siga-titan34

Titan 34

Der Titan leutet eine komplett neue Tridem-Ära ein!

Die SIG/technologie übernimmt den Vertrieb des von  HILBT Landtechnik

gefertigten Titan

Der Titan besticht durch extrem niedriges Eigengewicht bei maximalem Volumen trotz seiner erstaunlich kurzen Gesamtlänge. Diese Merkmale werden erreicht durch eine Aluminiumwanne mit 54m³ Volumen die von Fudickar Leichtbau gefertigt wurde. Ein Hauptmerkmal  der Wanne ist innenliegenden, durchgehenden Radkästen für einen erstaunlich niedrigen Schwerpunkt, trotz seiner großen 30,5' Bereifung. Ünterstützt wird das geringe Eigengewicht durch den Einsatz von hochfesten Stählen im Chassis-Bereich, sowie durch den Verzicht auf eine eigene Bordhydraulik. Der Titan benötigt zum Kippen lediglich 45l Öl, die von üblichen Schleppern bis 200 PS ausreichend bereitgestellt werden können. Diese Leistung des Zugfahrzeuges ist für den Titan im Feld, wie auf der Straße absolut ausreichend, da durch die intelligente Kombination des hydraulischen Fahrwerks und der großen Bereifung eine absolute Leichtzügigkeit erreicht wird. Zudem besitzt der Titan eine völlig neu entwickelte schmale Zugeinrichtung mit unten liegenden Geberzylindern für die hydraulische Zwangslenkung. Daraus resultiert ein extrem großer Lenkeinschlag mit sehr kleinem Wendekreis des Gespannes. Diese genannten Eigenschaften führen zu einer bahnbrechenden Fahrstabilität des beladenen Zuges.

 

Video

https://www.youtube.com/watch?v=5fy48JgWL3E

https://www.youtube.com/watch?v=OSbqr7x9sqM

Datenblatt Titan 34
Download[ pdf7,25 MB ]

Anfrageformular SIG Titan 34

Captcha
* Pflichtfelder